Home
Termine
Unsere Schule
Unser Schulprogramm
Inklusion - RIK
Eingangsstufe
Mediation
Partizipation-KLARA
Rhythmisierung
Kinder stark machen
Afrika
Schulhofgestaltung
Waldpädagogik
Kindergarten-Schule
ILE- Lernentwicklung
Eltern-Lehrer
SegeL
Computer
Lesen d. Schreiben
Lernräume gestalten
Ganztagsschule
Schulleben
Schülerseiten
Verlässliche GS
Außersch. Betreuung
Elternvertretung
Förderverein
Beratung
MGZ-Lernförderung
Kinder-u. Jugendbüro
Musikschule
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

Kindergarten - Schule

Modellprojekt Brückenjahr - Zukunftswerkstatt

Der Übergang vom Kindergarten in die Schule - ein großer Schritt im Leben eines Kindes und seiner Familie.

Dabei bildet eine vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Zusammenarbeit aller Beteiligten die Grundlage für einen guten Einstieg ins Schulleben.

Unter diesem Leitsatz arbeiten seit 2002 Lehrerinnen unserer Schule, Erzieherinnen aller 5 Adelebser Kindergärten und vor allem auch Elternvertreter aller Einrichtungen im "Arbeitskreis Zukunftswerkstatt" zusammen. Sie entwickeln gemeinsam Möglichkeiten der Zusammenarbeit, um eine Brücke zu schlagen zwischen Kindergarten und Grundschule. Diese Brücken sollen es den Kindergartenkindern erleichtern, sich sicher und selbstbewusst zum neuen Ufer Schulzeit aufzumachen.

Seit dem Schuljahr 2007/08 haben wir am "Modellprojekt Brückenjahr" teilgenommen. Die Landesregierung hat die Notwendigkeit der Zusammenarbeit der Erziehungs- und Bildungseinrichtungen erkannt und für 2 Jahre durch zugewiesene zusätzliche Lehrer- und Erzieherstunden eine Intensivierung unserer Arbeit ermöglicht.

Die Zusammenarbeit erstreckte sich auf gegenseitige Informationen und Abstimmung über Ziele, Aufgaben, Arbeitsweisen und Organisationsformen der jeweiligen Bereiche, die Verständigung über elementare Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die eine Grundlage für die Arbeit in der Grundschule darstellen, den regelmäßigen Austausch über Fragen im Zusammenhang mit dem Übergang vom Kindergarten in die Grundschule, wechselseitige Hospitationen, gemeinsame Veranstaltungen und Projekte, gegenseitige Besuche von Kindergartengruppen und Schulgruppen sowie gemeinsame Fortbildungsveranstaltungen.

Die konkreten Formen der Zusammenarbeit und der Möglichkeiten mitzuarbeiten sind unserem Flyer zu entnehmen, der in allen Einrichtungen erhältlich ist.

Das Projekt ist mit Ablauf des vergangenen Jahres ausgelaufen.

Leider ist unser Antrag auf eine Verlängerung ablehnt worden.

Aber natürlich setzen wir unsere erfolgreiche und intensive Zusammenarbeit fort.

Für weitere Nachfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung:

Für die Schule: Annette Rummenhohl  05506/89030

Für die Kindergärten:

Marion Kripahle St. Martini Kindergarten 05506/696 

Katja Gulitz Kindergarten Kunterbunt 05506/764940    

 

Top
Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule | grundschule.adelebsen@t-online.de