Home
Termine
Unsere Schule
Unser Schulprogramm
Schulleben
Schülerseiten
Die AG
Waldtag
Tanzprojekt
Wilhelm-Busch-Mühle
Buchausstellung
OHG Besuch
Fahrradprüfung
NEUES FUßBALLFELD
Das Fußball-Fest
Schulhofskandal
Göttinger Tageblatt
Besuch aus Afrika
Theaterbesuch
Besuch aus Spanien
Burg Adelebsen
Brotmuseum
Die ASS
130 Jahre Feuerwehr
Feuerwehr
Unsere Klassen
DVD Tipps
Büchertipps
Witzeseite
Spieletipps
Unsere Hobbies
Verlässliche GS
Außersch. Betreuung
Elternvertretung
Förderverein
Beratung
MGZ-Lernförderung
Kinder-u. Jugendbüro
Musikschule
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

 

 Skandal auf dem Schulhof

Seit einiger Zeit wird unser Schulhof verunstaltet.

Der Pavillon wurde mit Graffiti besprüht.

 

Unser Pavillon

 

 

   Unser Labyrinth wurde auseinander genommen.

 Das Labyrinth

Dabei ist ein Schaden von über 700 € zustande gekommen.

Außerdem wurden Wände mit Graffiti besprüht.

Wir Schüler, Eltern und Lehrer finden das überhaupt nicht gut!

Da wir schon mehrere Schulhofaktionen gestartet haben und immer wieder wurde etwas zerstört. Deswegen müssen wir leider jetzt das Labyrinth abreißen.

Vor einigen Jahren haben Kinder aus unserer Schule die Pavillonwand hübsch bemalt. Es ist schade, dass sie wieder besprüht wurde. Es wurde auch schon Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Lea und Anke                

  Die besprühte  Wand

Top
Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule | grundschule.adelebsen@t-online.de