Home
Termine
Unsere Schule
Unser Schulprogramm
Schulleben
Der Zirkus 2015
Liederfest 2015
Besuch Afrika 2014
Vorlesetag 2014
We all ball 2014
Skaterplatz 2013
Aktionstag 2013
Themenwoche 2013
Bundesjugendspiele
Fahrradprüfung 2012
Fußballfest 2012
Spanienbesuch 2012
Waldspiele 2011
Buchausstellung 2011
WM-Projekt 2010
Zirkusprojekt 2009
Gesundes Frühstück
Schulchor
Besuch Kindergarten
Schulhofaktionstage
Schülerseiten
Verlässliche GS
Außersch. Betreuung
Elternvertretung
Förderverein
Beratung
MGZ-Lernförderung
Kinder-u. Jugendbüro
Musikschule
Kontakt
Impressum
Sitemap

  

Spanischer Besuch in der Grundschule

 

¡ Hola ! Spanische Laute hörte man in letzter Zeit immer wieder an der Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule. Nicht nur in der Spanisch-Arbeitsgemeinschaft, sondern auch im Unterricht bereiteten sich Schüler aus den Klassen 3a, 4a und 4c auf ihre Gäste aus der Deutschen

Schule Las Palmas auf Gran Canaria vor.

Am Sonntag, den 10. Juni war es dann endlich soweit: Mehrere Eltern machten sich zusammen mit Andreas Kompart auf den Weg, um 20 Kinder mit ihrer Lehrerin Christina Braun und der Praktikantin Jennifer Atlante vom Paderborner Flughafen abzuholen.

Mit Spannung und voller Vorfreude wurden sie an der Grundschule empfangen. Dann ging es - noch etwas verhalten - in die Gastfamilien. Nun endlich wurden die Brieffreundschaften mit wahrem Leben gefüllt: Selbstverständlich war der Unterricht in den unterschiedlichen Klassen Pflicht (auch in Spanien beginnen die großen Ferien erst im Juli!). Ein buntes Freizeitprogramm ließ keine Langeweile aufkommen. Dazu gehörte die Besichtigung unserer Burg, eine Sternwanderung aller drei Klassen nach Wibbecke, dem Heimatdorf der Lehrerin aus Las Palmas, ein Besuch im Kletterpark im Solling, eine mittelalterliche Stadtführung in Göttingen und eine Schiffsfahrt auf der Weser.

 

  

 

 

 

  

 

 

 

Am Freitag, den 15.Juni feierten deutsche und spanische Schüler gemeinsam ein Fußballfest, mit dem der Fußballplatz auf dem Pausenhof der Grundschule nun auch offiziell eingeweiht wurde.

Nach acht aufregenden Tagen, in denen auch das letzte Heimweh erfolgreich bekämpft war, ging es am 17. Juni leider „schon“ wieder nach Hause. Alle Beteiligten freuen sich, dass sich unsere Gäste so wohl gefühlt haben. Ein Dank auch an die Gastfamilien, die mit ihrer liebevollen Fürsorge maßgeblich dazu beigetragen haben!

In einigen Familien wurden schon Gegenbesuche geplant. Und auch wir wünschen uns, dass der Kontakt zur Deutschen Schule nicht abreißt!

 

Dagmar Kleinschmidt-Marpmann

Elke Herthum

Andreas Kompart

 

 

Top
Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule | grundschule.adelebsen@t-online.de