Elternbrief: Osterferien

Liebe Eltern,

heute beginnen die Osterferien. Richtige Ferienfreude mag nicht aufkommen. Das liegt zum einen daran, weil die unterrichtsfreie Zeit schon vor zwei Wochen begann, aber zum anderen auch daran, weil vieles, was man sonst für die Ferien plant, nicht stattfinden kann: keine Urlaubsreise, keine Shopping-Tour, kein Besuch bei Oma und Opa, kein gemeinsames Spielen auf dem Spielplatz.

Wir leben gerade in einer ungewissen Zeit, in der wir mit vielen Einschränkungen konfrontiert sind, die wir alle vorher noch nie erlebt haben. Aber diese Situation erdet uns auch und konzentriert uns auf die wirklich wichtigen Themen: Verantwortung und Solidarität.

Die Lehrerinnen Ihrer Kinder haben sich in den letzten beiden Wochen kreative Aufgaben für Ihre Kinder überlegt. Es wurden neue Wege der Kommunikation gefunden. Und die Lehrkräfte haben sich täglich schöne Beschäftigungsmöglichkeiten ausgedacht für die Schülerinnen und Schüler, die in der Notgruppe betreut wurden und in den Osterferien auch weiter betreut werden.
Herzlichen Dank dafür!

Ich danke Ihnen, liebe Eltern, dass Sie so bereitwillig die Betreuung Ihrer Kinder übernommen haben. Sie arbeiten mit ihnen an den von uns gestellten Aufgaben und gestalten die Freizeit so abwechslungsreich wie möglich. Danke für Ihren Einsatz und Ihre Geduld!

Wir wünschen uns sehr, Ihre Kinder am Montag, 20.04.2020 wieder bei uns in der Schule begrüßen zu können. Aber wir wissen heute noch nicht, ob das möglich sein wird. Sie werden aus den Medien erfahren, wie es weitergeht und auch hier auf der Homepage werden wir Sie immer aktuell über Neuigkeiten informieren.

Kommen Sie gut und gesund durch diese schwierige Zeit!

Im Namen aller Kolleginnen

grüßt Sie herzlich

Margrit Wolter


Brunn   27. März 2020    14:15    Allgemein    0    144
Kontakt

Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule
Siedlungsstraße 11 
37137 Adelebsen
Postfach: 1134

Telefon: 05506 / 8903-0
Telefax: 05506 / 8903-20 
E-Mail: grundschule.adelebsen@t-online.de

Letzte Artikel