Forum Allgemeine Themen Gemischte Themen Elternbrief Herbst 2020

Elternbrief Herbst 2020

Post von Brunn » 09.10.2020 23:13:26


Liebe Eltern!
Heute beginnen die Herbstferien. Die ersten Wochen des neuen Schuljahres sind gut verlaufen. Ich danke allen Schülerinnen und Schülern für das disziplinierte Tragen der Masken, das Abstandhalten und das häufige Waschen der Hände. Die relativ hohe Zahl an Kindern, die aufgrund einer Erkrankung nicht die Schule besucht haben, zeigt uns, dass sie als Eltern sehr verantwortungsvoll handeln. Bitte halten Sie weiter die Vorgaben ein, damit wir den geregelten Schulbetrieb aufrechterhalten können. Bitte achten Sie auch auf die Einhaltung der aktuellen Regelungen für Reiserückkehrer. Bitte geben Sie Ihrem Kind immer auch eine Ersatzmaske mit. Leider haben wir einen großen Verbrauch an Einmal­masken. Vielen Dank!

Schulveranstaltungen, wie zum Beispiel Klassenfahrten oder Schul- und Klassenfeste, können im Moment nicht stattfinden. Unter Einhaltung der Corona-Regeln hat aber auch in diesem Jahr das Forstinstitut der Uni Göttingen seine Waldpädagogikprüfungen mit unseren Schülerinnen und Schü­lern für alle Studierenden erfolgreich durchgeführt. Der vierte Jahrgang hat die Fahrradprüfung absolviert und in dieser Woche verbrachte der dritte Jahrgang jeweils einen Aktionstag zum Thema „Vom Korn zum Brot“ mit Mitarbeiterinnen des Käsehofes Landolfshausen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sammelkarten und Sammelbücher nicht in die Schule mitgebracht werden dürfen. Das Tauschen der Karten führt leider immer wieder zu Streit, besonders im Ganztag.

In den letzten Wochen ereigneten sich erneut viele gefährliche Situationen beim Bringen und Abholen der Kinder mit dem Auto. Bitte setzen Sie Ihr Kind an der Bushaltestelle oder auf dem Parkplatz beim Friedhof ab. Den Rest des Weges kann Ihr Kind dann alleine laufen. Und treffen Sie sich auch hier wieder mit Ihrem Kind. Diese alternativen „Elterntaxi-Haltestellen“ sind zwei Ideen, die in einer Begehung des Schulumfeldes gemeinsam mit VertreterInnen der Schule, der Kindergärten, der Ver­kehrs­wacht, des Landkreises, des Ordnungsamtes und dem Bürgermeister entstanden sind. Herr Spies von der Energieagentur wird auf der nächsten Schulelternratssitzung, die am Montag, 26.10.2020 stattfindet, das Thema „Schulwegplanung“ erläutern. Im Anschluss werden wir Sie, liebe Eltern, bitten mit uns gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie wir den Schulweg unserer Schülerinnen und Schüler sicherer gestalten können.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern schöne Herbstferien. Die Schule beginnt wieder am Montag, 26.10.2020 um 8.00 Uhr. Kommen Sie gesund durch die nächsten Wochen.

Mit freundlichem Gruß
Margrit Wolter 

Der gesamte Brief steht unter folgendem Link zur Verfügung.
User avatar
Brunn
Administrator
Foren Anfänger
 
Beiträge: 11
Dabei seit: 2019-03-07 13:16:42